Verblüffen Sie Ihre Freunde bei Ihrem nächsten Aperitif

Ein schnelles, einfaches und frisches Rezept, perfekt für den Frühlingsanfang.

Zutaten

4 Scheiben Räucherlachs
1 Avocado
1 TL Olivenöl
1 Saft einer ganzen Zitrone
1 Prise Salz und Pfeffer
2-3 Stängel Schnittlauch

Zubereitung

1

Schneiden Sie die Avocado in Würfel, geben Sie sie in eine Schüssel und gießen Sie etwas Zitronensaft darüber

2

Geben Sie den griechischen Joghurt, den restlichen Zitronensaft, Salz, Olivenöl, Pfeffer und den gehackten Schnittlauch auf einen Teller.

3

Verrühren Sie die Zutaten

4

Nehmen Sie die Serviergläser, füllen Sie die Avocadostücke auf den Boden und bedecken Sie sie mit Ihrer griechischen Joghurtzubereitung.

5

Legen Sie dann die in kleine Stücke geschnittenen Lachsstücke auf den griechischen Joghurt.

6

Ihre Avocado-Lachs-Komposition darf nun verkostet werden

Search