Ein köstliches Rezept für herzhaften Kuchen

Eine originelle Alternative zu Kartoffelchips und Würstchen ...

Zutaten

2 Zwiebeln
150 g Speck
3 Eier
150 g Mehl
½ Päckchen Backpulver
20 g Öl
1 Prise Salz/Pfeffer
1 Messerspitze Muskatnuss

Zubereitung

1

Heizen Sie den Ofen auf 200°C vor

2

Geben Sie den Speck in eine Bratpfanne und braten Sie ihn an. Schneiden Sie die Zwiebeln in kleine Stücke und fügen Sie sie dem Speck hinzu.

3

Geben Sie die Eier und den Quark in eine Schüssel, verquirlen Sie die Zutaten mit dem Mehl und dem Backpulver. Fügen Sie Milch, Öl, den geriebenen Emmentaler, Salz, Pfeffer und Muskatnuss hinzu. Verrühren Sie alle Zutaten.

4

Nun geben Sie Speck und Zwiebeln hinzu und mischen alles gut durch.

5

Abschließend füllen Sie die Mischung in eine oder mehrere Formen und backen Sie das Gericht für 30 Minuten im Ofen fertig.

6

Guten Appetit!

Search